Über die Blog-Gründerin Sara Erb

Sara Erb ist 26 Jahre alt und lebt mit ihrem Freund Andi in Innsbruck, Tirol, Österreich. Sie liebt Kaffee, Aloe Vera Saft, Yoga am Morgen, Wassermelone mit griechischem Joghurt, Reisen an einsame Strände, Shootings, Bühnen, Cappuccino mit Hafermilch, Kurkuma Chai Latte und High Heels. Übrigens ist sie Pescetarierin (also sie isst kein Fleisch) und lebt alkoholfrei.

Sie ist eine offene, redselige Persönlichkeit, die gern im Austausch mit anderen ist, gerne Leute trifft, gerne schreibt (obviously) und es liebt, Menschen zu motivieren und inspirieren. Sie versucht stets im Einklang mit dem Universum zu sein, positive Gedanken zu hegen und alles Erlebte in Liebe zu tauchen.

Der Geist beherrscht schließlich die Materie.
Nach diesem Prinzip lebt Sara Erb.

Ihr Lieblingsstyle, den sie auch fast täglich trägt, ist eine Highwaist Hose mit Croptop-Oberteil, langem Mantel und hohen Schuhen.

Ihr Never-without-Schminkteil: Liquid Eyeliner.

Newsletter Selbstbewusstsein Sara Erb aka La Sara Leona Post Header

Abonniere Saras Newsletter und erhalte Tipps für: ein starkes Selbstbewusstsein, eine gefestigte Persönlichkeit und ganz viel Spaß & Zufriedenheit im Leben!

Das Ziel des Blogs La Sara Leona

Sara Erb hat es sich zum Ziel gemacht, auf ihrem Blog La Sara Leona (LSL) positive Energien zu streuen und die selbstbewusste Löwin in Frauen zu wecken. Daher auch das Motto HEAR US ROAR (Hört uns brüllen), was auf eine selbstbewusste, mächtige Ausstrahlung anspielt. (Bitte brüllt nicht tatsächlich Leute an.)

Wie alles begann…

Sara Erb ist nicht nur eine ROARING LEONA, sondern auch tatsächlich Löwe im Sternzeichen. Doch Sara hat es immer tierisch (haha Wortspiel) genervt, dass das Sternzeichen „Löwe“ lautete, nicht „Löwin“. Daher nannte sie sich kurzerhand selbst Löwin. Den patriarchalen Titelnennungen zum Trotz. Ihre voluminöse Löwenmähne passte auch optisch gut zum selbsternannten Titel.

Eines Tages begannen Menschen, Sara auf der Straße anzusprechen und sie zu fragen, ob sie mit ihr ein Foto machen dürften, sie sei bestimmt Bloggerin. Sie war es nicht, erklärte das auch, und sogar dann wollten einige ein Bild mit ihr, da sie so eine tolle Ausstrahlung habe.

Drei Gespräche mit Freundinnen und zwanzig Cappuccini später hörte sie auf die Menschen, die sie als charismatisch empfanden und startete mithilfe einer Freundin, die schon einen Blog hatte, auch einen.

Erstes Motto: „The real Lion King is a SHE“

Da ihr die Sache mit dem Sternzeichen „Löwe“ (männlich) noch immer im Magen lag, googelte sie und fand heraus, dass die Löwin die wahre Queen im Tierreich war. Am Ende der Blogseite gibt es diese Geschichte zu lesen, die den passenden Titel „The real Lion King is a SHE“ trägt und die ersten Jahre als Motto des Blogs fungierte, mittlerweile jedoch in „Hear us roar“ gekürzt wurde, da man sich das besser merken kann.

Zuerst nur Outfit Diary

Die „Erstfassung“ von La Sara Leona war auf Englisch verfasst und im Grunde ein Style Diary. Damals arbeitete Sara Erb noch als Redakteurin bei den Bezirksblättern und so kam es, dass sie auch an vielen Events teilnahm – die selbstverständlich alle unterschiedliche Outfits benötigten. Stoff für den Content war also vorhanden. Da Scheuheit nie ihre Schwäche war, fragte sie auf Events wahllos Menschen, ob sie von ihr Bilder machen könnten. Damit lernte sie wieder Leute kennen und die sprachen über sie und eines Tages – genau genommen erst unglaubliche drei Monate später (!) – bekam sie Anrufe für Kooperationen und Interviewanfragen.

Der Aufstieg: TV-Beitrag & Magazincover

Kurzerhand wurde ein TV-Beitrag auf TIROL TV über sie und ihren Blog ausgestrahlt und sie fand sich auf zwei Magazincover wieder (Freizeit Tirol – das Magazin und Wörglerin). Siehe Kategorie Press.

Kurze Funkstille 2019

Als Sara sich beruflich neu orientierte und weg vom Journalismus, hin zum Marketing ging, wurde es etwas ruhiger am Blog. Sie konzentrierte sich auf die neue Stelle und naja, ein Blog braucht Aufmerksamkeit. Die bekam er eine Zeit lang leider nicht. Ab und an wurden Artikel veröffentlicht, doch dann auch nur Mode- und Trendreports.

Neuorientierung 2020 – mehr Mindfulness, weniger Mode

Im Januar 2020 ging Sara Erb das Projekt La Sara Leona erneut an und erweckte die Löwin in ihrem Blog wieder zum Leben. (Wortspiel again!)

Da sie selbst gereift war und auch weniger auf Events rumtanzte, beschloss sie, sich einem „tieferen“ Thema als Modetrends zu widmen: SELBSTBEWUSSTSEIN.

Nach zahlreichen Gesprächen mit den verschiedensten Frauen (UND MÄNNERN) erkannte sie, dass viele – zu viele – Menschen sich noch nicht selbst gefunden haben und dies auch nicht können, da sie sich nicht mit sich selbst auseinandersetzen. Und sich leider auch nicht selbst lieben. Unsicherheit und innere Zerrissenheit sind die Folgen und das tat Sara Erb im Herzen weh.

Darum hat sie den Blog LA SARA LEONA komplett neu ausgerichtet.

Alles auf lasaraleona.com ist der Liebe zu sich selbst gewidmet.

Ziel ist es, LEONAS zu ermutigen, ROARING LEONAS zu werden.

Die 3 Hauptkategorien:

  • In der Kategorie MINDFULNESS geht es um Selbstachtung, Selbstliebe, Selbstbewusstsein und die Verbindung zu sich und zum Universum.
  • In der Kategorie ROARING FASHION geht es um die Umsetzung von Selbstbewusstsein bei der Garderobe. Mutig sein und sich was trauen heißt es hier.
  • In der KOLUMNE HEAR US ROAR geht es um das Aufbrechen von Regeln, was durch das neu erlangte Selbstbewusstsein ja easy sein sollte. Sara Erb schreibt über Nonkonformismus, Normen, gesellschaftlichen Druck und Etiquette – und begegnet den Themen sarkastisch und satirisch. Kurz: Zum Nachdenken anregend.

Mottokürzung: HEAR US ROAR

Das fand gleich zu Beginn der Neuorientierung statt. Es wurde schnell klar, dass sich „The real Lion King is a SHE“ niemand merken konnte, also wurde das Motto in „Hear us Roar“ gekürzt. Kurz, prägnant, einprägsam.

Der LEONA LETTER

Im Newsletter von La Sara Leona erhältst du regelmäßige Love Letters, die dir mit Artikeln zu den Themen Selbstachtung und Mode den Tag versüßen sollen.

„Erwecke die selbstbewusste Löwin in dir!“ ist natürlich auch hier Programm. Der Newsletter hält dich vor allem über alles, was auf lasaraleona.com geschieht, auf dem Laufenden.

Vor allem, wenn du nicht täglich auf lasaraleona.com unterwegs bist, aber dennoch Selbstliebe-Erinnerungen erhalten möchtest, ist der LEONA LETTER ein MUSS FÜR DICH!

Melde dich gleich an:

Kurz zusammengefasst

Und hier sind wir nun: ROARING und selbstbewusst!

Zusammengefasst: Sara Erb liebt Highwaist Hosen, Croptops, High Heels, Eyeliner und Reisen. Sie isst kein Fleisch, trinkt keinen Alkohol, ersäuft sich dafür mit Hafermilchcappuccino und Kurkuma Chai Latte.

Angefangen hat sie mit LSL, weil sie so oft auf der Straße angesprochen wurde. Zuerst nur mit Outfits, doch nun geht es nicht mehr nur um Mode, sondern um SELBSTBEWUSSTSEIN, SELBSTLIEBE, SELBSTACHTUNG, VERBINDUNG ZU SICH SELBST UND ZUM UNIVERSUM.

Das Motto lautet: HEAR US ROAR.

Das Ziel ist: ERWECKE DIE SELBSTBEWUSSTE LÖWIN IN DIR!

Die Hauptkategorien sind:

MINDFULNESS (selbstbewusst werden),

ROARING FASHION (selbstbewusst auftreten durch Mode),

KOLUMNE HEAR US ROAR (selbstbewusst Regeln brechen).

Motto des Selbstachtung Blog La Sara Leona Sara Erb_Hear us roar_Löwinnenpower

xx Sara

#einfachgeil MEINE MOMENTANEN LIEBLINGSHOSEN
%d Bloggern gefällt das: