Die Farbe ROT: Trend & Energiebooster

Die Farbe Rot ist im Sommer 2020 wie alle Knallfarben Trend. Hier Sara Erb aka La Sara Leona mit knallroten Quastenohrringen

Seit Cheryl Blossom in Riverdale die Farbe Rot als ihre Signature Colour präsentierte, ist die Farbe nicht mehr nur den Verführerinnen und dem Weihnachtsmann vorbehalten.

Rot ist Trend! Denn Knallfarben sind diesen Sommer Trend!

Aber hey, Leute, ihr wisst doch, dass das hier schon lange kein „die neuesten Trends“-Blog mehr ist, darum verrate ich, was Rot noch kann – außer im Trend sein. Denn das war die letzten Jahre ja so ziemlich alles: von Latex über Sleek Look (= fettige Haare?) bis hin zu pinken Animal Prints, Tigerfellmustern und transparenten Plastikmänteln.

UGLY ist der DAUERTREND der 2010er!

Ugly kann man Rot nicht beschimpfen. Auffällig, ja. Aggressiv, okay. Warnend, na gut. Aber sicher nicht ugly. Im Gegenteil: Rot hilft dir!

Doch bei was? Das verrate ich dir JETZT…

Was die Farbe Rot mit deinem Gemüt anstellt

Klingt verrucht, nicht? Rot steht ja auch für Verführung. Da darf auch der Text etwas verführerischer sein. #hearusroar

So verführerisch Rot ist, so energiereich ist sie auch. Und BÄM – DAS stellt die Farbe mit dir an, wenn du sie trägst:

Rot gibt dir Energie! Also trage die Farbe!

Rot im Alltagsleben

Rot ist das Feuer, das Warme, das Verführerische, das Energiereiche. Rot fällt auf. Sogar unsere Urinstinkte sind darauf gepolt, bei Rot achtsam zu sein. Die Hirnsynapsen schalten auf „Vorsicht“ und sind voll da. Nicht umsonst sind die Ampeln rot, wenn man anhalten soll und fast alle Warn- oder Verbotsschilder auf der Straße rot.

Rot ist eine Signalfarbe. Darum passt sie auch so gut zu Cheryl Blossom aus Riverdale. Vor der sollte man sich nämlich auch besser in Acht nehmen.

Ampeln, Warn- und Verbotsschilder – Rot schreit „Achtung“. Die Farbe ist also ein gutes „Weapon“, um dich stark und voller Power zu fühlen!

Mein Tipp, um Rot zu tragen

Verwende die Farbe in Dosen. Ich würde dir jetzt keinen Allover-Look in Rot empfehlen (außer bei Abendkleidern und wenn es der Tag fordert, denn es gibt solche Tage, an denen man das braucht).

Trag Rot besser als KEYPIECE. Ein Teil, welches Rot ist, der Rest hält sich zurück.

An meinem Lookbeispiel siehst du, dass ich mich mit Oberteil und Tasche zurückgehalten habe (schwarz und weiß gehen immer). Dafür aber habe ich den Rock, die Quastenohrringe und die Schuhe, die ohnehin lediglich aus Bändern bestehen, in der Signalfarbe Rot gewählt.

PERFEKT FÜR DEN SOMMER, PERFEKT FÜR MEHR ENERGIE!

#loveit Damit kannst du wirklich in die Welt hinausbrüllen wie eine Leona:

Motto des Selbstachtung Blog La Sara Leona Sara Erb_Hear us roar_Löwinnenpower

xx Sara

PS: Mit der Farbe Rot fühlst du dich auch stark und…? Genau, selbstbewusster! Läuft bei dir, Leona! :-*

PPS: Du magst Orange lieber als Rot? Kein Problem, HIER ERFÄHRST DU ALLES ÜBER DIE EIGENSCHAFTEN DER FARBE ORANGE!

Pics: Katrin Zöhr Photography
Quastenohrringe: Susajewelry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

#einfachgeil MEINE MOMENTANEN LIEBLINGSHOSEN
%d Bloggern gefällt das: