Selbstbewusst & voller Macht wie eine Charmed Hexe!

Sara Erb wie eine mächtige Charmed Hexe in Schwarz mit Hut im Herbst in Innsbruck

Selbstbewusstsein ist eine Eigenschaft, die wohl wirklich jeder gerne hätte. Erinnert ihr euch an die 90er-Serie „Charmed – Zauberhafte Hexen“? (Wer nicht, sofort nachholen, hier geht’s zum Trailer: Trailer Charmed).

Mein Vorbild für EMPATHISCHE MACHT:

Phoebe Halliwell

Sara Erb mit schwarzem Slipdress mit Turtleneck, schwarzen Lederstiefeln und schwarzem Filzhut in Innsbruck im Hofgarten. Sie sieht aus wie eine Charmed Hexe, am besten Phoebe Halliwell.

Ich wollte bei „Charmed“ immer Phoebe sein. Wieso? Naja, Prudence war mir zu bossy, Piper zu häuslich und „gut“ mit ihrem Engel-Ehemann und Paige später zu dümmlich 😀 Phoebe hatte alles – den heißen Body und den diabolischen Kerl 😀

Aber nicht nur das. Phoebe war die mit den empathischen Kräften und das bedeutet: sie war die mit der empathischen Macht. Sie hatte ihre Gefühle streng unter Kontrolle, als sie ihre Gaben beherrschen konnte und dadurch eine innere Macht erweckt, die ihre Fähigkeiten täglich mächtiger werden ließen. Durch bewusstes Kontrollieren von Emotionen.

Hattet ihr einen Liebling bei „Charmed“? Erzählt es mir dann gerne in den Kommentaren 🙂

Unkontrollierte Empathie ist auch wenig spaßig, man erinnere sich an die Folge, als Prudence diese Gabe versehentlich auferlegt bekam und dabei fast draufging. Um diese GEDANKENKONTROLLE geht es nun im nächsten Absatz 🙂

Erwecke deine Macht durch deine Gedanken

Jetzt fragt ihr euch bestimmt, wieso ich über eine TV-Serie schreibe. Berechtigt. Ich habe aber einen Grund dafür. Er heißt: MACHT.

Darum geht es bei „Charmed“ und dabei geht es jetzt. Hier und heute. In DEINEM Leben. Ich denke jetzt aber nicht an politische Macht, Einfluss, Geld, Reichtum und all das.

Macht macht nicht glücklich, wenn man sie destruktiv einsetzt.

Wenn du Macht haben solltest und sie ausnützt, um damit andere klein zu halten und herum zu kommandieren, hör bitte auf damit. Das bringt keinen weiter, am allerwenigsten dich selbst.

Wie immer in meinen Posts geht es um UNSER INNERES.

Und um das zu verändern, brauchst du Macht. Die erlangst du durch etwas äußerst Schönes und Positives (ja, es inkludiert ein breites, strahlendes Lächeln!). Am besten du probierst es gleich aus: SMILE 🙂

Selbstbewusst & mächtig wie eine Charmed Hexe – WENN du an dich glaubst!

Selbstbewusstsein kommt von sich seiner selbst bewusst sein. Zitat Sara Erb aka Bloggerin La Sara Leona

Darum also hab ich „Charmed“ ins Spiel gebracht. Weil die drei mächtigen Hexen es dir quasi vormachen. Sie sind stark, wild, unabhängig und mächtig. Weil sie ihre Macht erkannt haben.

Jeder hat Macht. Sie fängt im Inneren an. Es ist der Glaube an sich selbst. Und der versetzt Berge.

Jetzt verstanden, worum es geht? Wenn du dich selbst liebst und achtest und an dich GLAUBST, sendest du diese Gedanken an das Universum aus und sie werden sich manifestieren. So erfüllt sich alles, was du dir wünschst. WENN du dabei gute Absichten hegst.

Solltest du schlechte Absichten haben, funktioniert das mit dem GESETZ DER RESONANZ leider wie ein Spiegel und trifft dich selbst.

Sei also immer liebevoll in deinen Gedanken und wünsche niemandem etwas Schlechtes (auch wenn es manchmal schwer fällt).

Um an dich zu glauben, solltest du dich natürlich kennen und lieben. Das mit der Selbstliebe hab ich gerade vorhin angeschnitten. Starte mal mit einem breiten Lächeln auf deinem Gesicht. Am besten JETZT GLEICH, WÄHREND DU MEINEN ARTIKEL FERTIG LIEST! Du wirst schon sehen, dass du dich dann wundervoll fühlst. #thankmelater 😛

Falls du dennoch etwas mehr als ein Lächeln dafür brauchst: In DIESEM BLOGARTIKEL geht es um Lebensfreude! Enjoy.

Innere Macht durch die Beherrschung des Geistes

Sara Erb mit gewellter Kurzhaarfrisur im Wald und ihrem Löwinnentattoo, was Macht symbolisiert.

Ich schreibe das Folgende hier nicht zum ersten Mal: Der Geist beherrscht die Materie. Was das heißen soll? Du denkst, was du bist. Wie du in den Wald hineinrufst, kommt es zurück. Es gibt zahlreiche dieser Sprichwörter. Sie alle bedeuten dasselbe und doch schnallt sie niemand wirklich.

Wenn du lernst, deine Gedanken zu zügeln und bewusst nur Gutes denkst, wird Gutes zu dir kommen 🙂 Zum „Bewusst Gedanken sammeln“ hab ich einen Blogpost geschrieben, du findest ihn HIER.

Glück, Zufriedenheit, Liebe, Erfolg
(im Sinne von singbildenden Tätigkeiten und Selbstverwirklichung)
wird dich erreichen. Kannst du es dir vorstellen?

Prudence, Phoebe und Piper aus Charmed konnten sich das vorstellen. Und siehe da: Sie wurden die MÄCHTIGEN DREI 😀

Wenn du deine Gedanken bewusst in eine positive Richtung lenkst, kannst du eine innere Macht in dir entfachen und dich zu einer ROARING LEONA – oder eben MÄCHTIGEN CHARMED-HEXE machen!

Roaring Leona oder mächtige Charmed-Hexe: Selbstbewusste Frauen haben viele Gesichter.

Wirst du deine Gedanken bewusst in eine positive Richtung lenken und deine innere Macht erwecken, um so selbstbewusst durchs Leben zu schreiten?

Falls ja: Sag Bescheid hier unten in den Comments 😉

Und hashtagge deinen Lieblings-Charmed-Charakter! (Auch Cole ist erlaubt *schmach*)

xx Sara

Sara Erb mit Mantel mit der Aufschrift LA VIE DREAM in Innsbruck bei einem Fotoshootings für den Artikel Macht und Selbstbewusstsein durch Glaube an sich selbst.
Alle Bilder wurden von der lieben Kati Zöhr geknipst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: